Mein Glaubensbekenntnis

 

Ich glaube, dass jeder und alles wertvoll und würdig ist.

Ich glaube, dass alles Geschehen einen Sinn hat.

Ich glaube, dass zu allen Zeiten das Gute überwiegt.

Ich glaube, dass wir viel mehr schaffen können als wir denken – wenn wir wirklich mit ganzem Herzen wollen.

 

Ich glaube, dass das, was wir wahrnehmen, nur ein winziger Teil dessen ist, was ist.

Ich glaube, dass unser Wahrnehmen unser Leben gestaltet.

 

Ich glaube, dass du dir nimmst, was du vermisst.

Ich glaube, dass du bekommst, was du gibst.

Ich glaube, dass jeder mit jedem Tun und Lassen die Welt verändert.

Ich glaube an die grenzenlose Kraft der Nächstenliebe und der Liebe zu allem.

 

Ich glaube an dich. Ich glaube an mich.                                  Magdalena Hoke

Namasté

 

Mein Name:           Magdalena Hoke

Meine Lebensort:  Eslohe (Sauerland)

Mein Ideal:            Glückliche Gelassenheit

Mein Weg:            Ausbildung zur Yoga-Lehrerin

                             2007 in Indien

                             NLP-Master 2009

                             Grundlagen Systemische

                             Strukturaufstellung 2010

                             Beginn der Hypnoseausbildung 2012

Mein Angebot:      Yoga-Unterricht

                             Yogatherapeutische Begleitung

                             Lebensberatung

                             Coaching                     

 

Loka samasta sukhino bhavantu

Mögen alle Wesen in allen Welten glücklich sein

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Magdalena Hoke